Sprungziele

Herzlich willkommen bei der Musikschule Landau

Musik ist Emotion, ist Entspannung, ist etwas ganz Besonderes. Das gemeinsame Musizieren bringt Jung und Alt zusammen, verbindet über Sprachgrenzen hinweg und bringt Farbe in den Alltag.

Damit das Musizieren Spaß macht, braucht man qualifizierte Lehrer, welche die Grundlagen vermitteln, motivieren, fordern und fördern. Die Städtische Musikschule Landau a.d.Isar möchte den jungen und junggebliebenen Interessenten den Einstieg in die Welt der Musik erleichtern und sie auf dem Weg zu einem lebenslangen Hobby begleiten.

Viel Freude auf der Homepage und beim Musizieren wünscht Ihnen

 

Heinrich Troiber
Leiter der Musikschule Landau a.d.Isar

Die Lehrkräfte im Schuljahr 2022/23
Die Lehrkräfte im Schuljahr 2022/23. Es fehlen Mathias Plechinger, Andrea Höcht-Willen.
Die Städt. Musikschule ist Mitglied beim VBSM und VdM
Musikschule der Stadt Landau a. d. Isar

Aktuelles aus der Musikschule Landau

Musikalische Grundausbildung mit Melodica an der städtischen Musikschule Landau
Neue Kurse für Musikgarten, Musikalische Früherziehung und Musikalische Grundausbildung mit Melodica an der Städt. Musikschule Landau
Infotermin am Dienstag, 20.09.2022: Einsteigerkurs Steirische Harmonika für Erwachsene – Städt. Musikschule lädt ein
Musikschule nimmt Anmeldungen für das neue Schuljahr entgegen – Es sind noch Plätze frei
Moritz Haase übernimmt Elternzeit – Vertretung für das Fach Querflöte
Vorstellungsrunde in Landau gemacht – Neue Musikschullehrkraft stellt sich vor-Neue Kurse an den Kindergärten

Wir über uns

Als öffentliche Musikschule kann die Städtische Musikschule Landau
Die Bezeichnung „Musikschule“ ist in Bayern geschützt
Als Mitgliedschule im Verband Bayerischer Sing- und Musikschulen sind unsere Ziele:
Zahlen und Daten

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.