Service

Kalender

Sanierung der Alten Umgehungsstraße

Die Alte Umgehungsstraße wurde saniert und umgestaltet, sie erhielt einen kombinierten Geh- und Radweg mit einer Breite von 2,5 m.

Südlich entlang der Alten Umgehungsstraße gibt es etliche freie Flächen, für die Baurecht geschaffen wurde, für den Bereich zwischen dem Kreisverkehr und der Feuerwache wurde ein Bebauungsplan aufgestellt. Das städtebauliche Ziel ist der Geschosswohnungsbau, insgesamt können auf diesem Areal etwa 70 Wohneinheiten entstehen.

  • Bauzeit: August bis November 2017
  • Kosten: 700 T€
  • Finanzierung: 600 T€ Erschließungsbeiträge, 100 T€ Eigenmittel