Service

Kalender

Corona-Teststation in Landau a.d.Isar

  • Stadtnachrichten
  • Stadt Landau
  • Aus dem Rathaus

Am 29.07.2020 um 17.00 Uhr wurde die Corona-Teststation in Landau a.d.Isar eröffnet. Es werden an der Teststation kostenlos Corona-Tests für freiwillige Landkreisbürger durchgeführt. Voraussichtlich besteht die Test-Station bis 13.08.2020. Die Durchführung erfolgt als „Drive-In“. Bitte kommen Sie mit Ihrem PKW (zu Fuß oder per Fahrrad ist nicht möglich). Wir bitten Sie zudem einen eigenen Schreibstift zur Aufnahme Ihrer Kontaktdaten mitzubringen.

Die Teststation befindet sich neben der Auffahrt zur B 20 (Landau Mitte-Nord; Nähe Mc Donalds Richtung Harburg). Die Anfahrt zur Teststation ist nur in eine Richtung möglich. Die Einfahrt ist vor Ort beschildert. Sie finden die Einfahrt über die Harburger Str. (Landau), weiter zur Weindlschwaige und dann Abbiegen in die Stauseestraße (Harburg, Pilsting).

ANFAHRTSPLAN

Die Testungen erfolgen durchgehend von Montag bis Freitag von 9 bis 20 Uhr und Samstag sowie Sonntag von 10 bis 16 Uhr. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir bitten aber um Verständnis, dass es aufgrund der starken Nachfrage zu längeren Wartezeiten kommen kann. Darüber hinaus wird auf die bestehenden Möglichkeiten durch den Hausarzt hingewiesen. Die Kassenärztliche Vereinigung Bayern (KVB) bietet zudem auf Ihrer Homepage www.kvb.de die Suche: „Arzt für Coronavirus Test“ an. 

Einzelne Bundesländer sowie private Einrichtungen, unter anderem Beherbergungsbetriebe, erlassen derzeit Reisebeschränkungen für Bürger des Landkreises Dingolfing-Landau in Zusammenhang mit dem Infektionsgeschehen vor Ort. Wir empfehlen sowohl Privatpersonen als auch Gewerbetreibenden, die aufgrund von Urlaubs- oder Dienstreisen den Landkreis bzw. den Freistaat Bayern verlassen, sich im Ziellandkreis (oder ggf. mit den Beherbergungsbetrieben) über die momentan geltenden Reisebeschränkungen zu informieren.

Da sich die Lage hinsichtlich Reisebeschränkungen aktuell kurzfristig ändert und regional unterschiedliche Beschränkungen gelten, ist es nicht möglich, pauschal gültige Informationen und Maßnahmen-empfehlungen zu geben. Für Fragen zum Thema Corona wurde das Bürgertelefon des Landratsamtes Dingolfing-Landau für die Landkreisbürger wieder aktiviert.

Das Bürgertelefon des Landratsamts ist täglich (auch am Wochenende) von 8 bis 16 Uhr besetzt und unter der Telefonnummer 08731/87-200 erreichbar. Außerdem ist für schriftliche Anfragen seit Kurzem die E-Mail-Adresse coronainfo(at)landkreis-dingolfing-landau.de freigeschaltet. Zudem können Sie sich mit Ihren Fragen an die Corona-Hotline der Bayerischen Staatsregierung (Telefon 089/122-220, täglich von 8 bis 18 Uhr) wenden.

Vielen Dank an die Bevölkerung für die Unterstützung und bleiben Sie gesund!

Weitere Testergebnisse: Erfreulicher Trend setzt sich fort

Dingolfing-Landau. Der erfreuliche Trend der Testergebnisse setzt sich fort: Auch nach dem zweiten Tag an der Mamminger „Drive-In“-Station liegen ausschließlich negative Ergebnisse vor. Alle 543 Abstriche vom Dienstag sind ausgewertet – darunter findet sich kein einziger positiver Befund. Die Ergebnisse aus Dingolfing zu den Testungen vom Dienstag stehen noch aus. Sie werden in einem anderen Labor untersucht.

„Die bisherigen Ergebnisse sind ein weiteres Indiz dafür, dass es sich bei dem Ausbruch auf einem landwirtschaftlichen Betrieb um einen geschlossenen Personenkreis gehandelt hat. Das gibt uns Hoffnung und wir blicken sehr zuversichtlich nach vorne“, sagte Landrat Werner Bumeder am Mittwoch.

Derweil laufen die Vorbereitungen für die Errichtung der dritten Teststation auf Hochtouren: Mit Unterstützung der Bundeswehr entsteht in Landau ein weiteres Testzentrum, und zwar auf der Wiese an der Staatsstraße Landau-Harburg (nach der Auffahrt zur B20 auf der linken Seite). Ursprünglich war ein anderer Standort vorgesehen, der aber aus logistischen Gründen doch nicht infrage kam. In Landau nehmen die Testteams um 16 Uhr ihre Arbeit auf.

Die Nachfrage nach Testungen ist in der Bevölkerung nach wie vor groß: In Mamming wurden am Mittwochvormittag 165 Abstriche gemacht, in Dingolfing 182. Alle drei Testzentren haben am heutigen Mittwoch bis 20 Uhr geöffnet, am Donnerstag und Freitag von 9 bis 20 Uhr und am Samstag und Sonntag von 10 bis 16 Uhr.

Das Bürgertelefon, bei dem täglich mehrere hundert Anrufe eingehen, ist auch am Wochenende besetzt (Telefon 08731 87-200).

Noch ein Hinweis für die getesteten Personen: Schriftliche Bescheinigungen über das Testergebnis können entweder per E-Mail angefordert werden (dazu rufen Sie im Landratsamt unter Telefon 08731 87-610 an) oder im Landratsamt an der Pforte abgeholt werden (auch Samstag und Sonntag, jeweils von 10 bis 16 Uhr).

(Pressemitteilung des Landratsamts vom 29.07.2020)

Update


Seit Montag, 10.08.2020, gibt es noch drei Testzentren in Mamming, Dingolfing und Landau.
Hier gelten werktags einheitliche Öffnungszeiten:
Täglich von 9 bis 20 Uhr
In Landau sind Testungen noch bis voraussichtlich 13. August 2020 möglich.
In Dingolfing und Mamming stehen auch danach weiterhin Testmöglichkeiten zur Verfügung.
Die dann geltenden Öffnungszeiten werden noch bekannt gegeben.

Weitere Infos finden Sie hier.

 

Weitere Nachrichten