Service

Kalender

Landauer Kriminalgeschichten

  • Eingang zum Kastenhof
  • Vortrag

Räuber, Mörder und Teufelsbeschwörer

 

Auch in früheren Jahrhunderten ging es in Landau nicht immer beschaulich zu. Historische Dokumente berichten von Mord aus Eifersucht, einer Räuberbande und von angeblicher Teufelsbeschwörung. Die einstige Fronfeste im Rathausgässchen kennen wir nur noch von Plänen und Schriftstücken. Dagegen beherbergt der ursprünglich als Gefängnis errichtete Teil des Kastenhofs künftig das Steinzeitmuseum. Wertvolle Deckengemälde aus dem 18. Jahrhundert bezeugen, dass die Gewölbe im Kastenhof einst als Gerichtsregistratur genutzt wurden.


Treffpunkt für den 1 ½-stündigen Rundgang ist der Eingang zum Kastenhof

 

Veranstalter
Stadt Landau a.d.Isar
Veranstaltungsort
Eingang zum Kastenhof
Alle Veranstaltungen zu Kalender hinzufügen