Service

Kalender

Stadtkapelle Landau a.d. Isar e.V.

Die Stadtkapelle Landau a.d. Isar e.V. wurde im November 1992 gegründet. Hervorgegangen ist sie aus einem Bläserkreis der Städtischen Musikschule Landau.

Zur Zeit spielen 34 Musikerinnen und Musiker in der Stadtkapelle sowie 24 in der Jugendstadtkapelle.
Unter der Leitung von Heinrich Troiber werden über das ganze Jahr hinweg eine Vielzahl von Auftritten absolviert. Bei den verschiedensten Veranstaltungen in und um Landau/Isar ist die Stadtkapelle öffentlich zu hören.

Die Stadtkapelle ist u.a. zu hören beim

  • Herbstkonzert in der Landauer Stadthalle,
  • beim Landauer Volksfest,
  • beim Weinfest,
  • bei Vereinsfesten, wie z. B. Fahnenweihen, Jubiläen,...
  • bei kirchlichen Anlässen
  • und vielen anderen Gelegenheiten.

Auch das Gesellige kommt nicht zu kurz, wie z.B. bei

  • Vereinsausflügen,
  • Begegnungen mit anderen Musikkapellen,
  • beim jährlichen Neujahrsessen oder
  • beim Vereinsabend während dem Volksfest und anderen geselligen Unternehmungen.

Eine qualifizierte Musikausbildung bietet die Stadtkapelle ihrem Nachwuchs an der Städtischen Musikschule Landau a. d. Isar an. Im Jahr 2007 wurde die Jugendstadtkapelle Landau ins Leben gerufen. Hier werden junge Nachwuchsspieler an das gemeinsame Musizieren herangeführt und auch einige öffentliche Auftritte bestritten. Die Jugendstadtkapelle probt immer am Donnerstag von 17.30 - 18.45 Uhr im Probenraum am Oberen Stadtplatz 18.

Wer gerne mal bei uns in der Jugendstadtkapelle oder der Stadtkapelle vorbei schauen möchte, einfach Kontakt mit dem musikalischen Leiter Herrn Heinrich Troiber, oder der 1. Vorsitzenden, Regina Landstorfer aufnehmen. Die Stadtkapelle probt immer am Donnerstag von 19.00 - 21.00 Uhr im eigenen Probenraum am Oberen Stadtplatz 18.

 

Stadtkapelle Landau a.d. Isar e.V.

Nußbaumstr. 7, 94405 Landau a.d.Isar
1. Vorsitzende: Regina Landstorfer
09951 601471
E-Mail senden

Musikalischer Leiter


Heinrich Troiber
Buchenweg 4
94405 Landau a.d.Isar
Telefon Privat 09951 59 424
Handy 0171 22 92 818
E-Mail Heinrich.Troiber@gmx.de