Sprungziele

Wandelkonzert im Rahmen der Jugendkulturtage 2023

  • Kastenhof Oberer Stadtplatz 20 94405 Landau a.d.Isar
  • Konzerte
Eine Veranstaltungsreihe im Landkreis Dingolfing-Landau, in derem Rahmen jugendliche Künstler sich und ihre Werke einer Öffentlichkeit präsentieren können. Gezeigt werden dabei in der Freizeit entstan…

Koch-Treff mit Frieda

  • Caritas Landau Offene Behindertenarbeit (OBA) Dr.-Godron-Sraße 3 94405 Landau a.d.Isar
Wir machen Apfelstrudel mit Vanillesoße. Bitte nimm ein Schneidebrett, ein kleines Messer, eine Schürze und ein Nudelholz mit. Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen begrenzt. Für Jugendliche ab 16 Jahren …

Doppel-Vortrag „Bier in Bayern, Landau und anderswo."

  • Kastenhof Oberer Stadtplatz 20 94405 Landau a.d.Isar

Von den Reinheitsgeboten zur örtlichen Bierkultur Referenten: Prof. Dr. Johannes Lang, Stadtarchiv Bad Reichenhall; Manfred Niedl M.A., Stadtarchiv Landau a.d.Isar

Mit dem Hund ins Museum

  • Kastenhof Oberer Stadtplatz 20 94405 Landau a.d.Isar
  • Museumsveranstaltungen

Hunde sind die ältesten Haustiere des Menschen und begleiten uns seit vielen tausend Jahren

Höckinger Theater "Kreuzfahrt im Saustall"

  • Gasthof Schachtner Dingolfinger Straße 88 94405 Landau a.d.Isar

In Höcking wird wieder Theater gespielt, in traditioneller Weise wie es vor Corona üblich war. Drei Frauen und vier Männer spielen am Palmwochende die Komödie "Kreuzfahrt im Saustall" in drei Akten von Carsten Lögering.

Höckinger Theater "Kreuzfahrt im Saustall"

  • Gasthof Schachtner Dingolfinger Straße 88 94405 Landau a.d.Isar

In Höcking wird wieder Theater gespielt, in traditioneller Weise wie es vor Corona üblich war. Drei Frauen und vier Männer spielen am Palmwochende die Komödie "Kreuzfahrt im Saustall" in drei Akten von Carsten Lögering.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.